Anzeige
Promiflash Logo
Sie zeigte Zivilcourage: Lena Mantler wurde selbst verletztInstagram / lenaZur Bildergalerie

Sie zeigte Zivilcourage: Lena Mantler wurde selbst verletzt

23. Nov. 2023, 14:06 - Jil Schirrwitz

Sie konnte nicht wegschauen! Die Influencerin Lena Mantler (21) wurde zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Lisa (21) auf TikTok berühmt. Seit 2015 hatten sie zusammen Videos auf der Plattform geteilt. Zudem bauten sie sich eine große Follower-Anzahl auf Instagram auf. Anfang August gaben die Zwillinge bekannt, dass sie künftig in den sozialen Netzwerken getrennte Wege gehen werden. Jetzt teilte Lena mit ihren Fans ein paar dramatische Schnappschüsse: Auf diesen sieht man Lena mit einer Gesichtsverletzung!

Auf Instagram teilt sie ein paar Bilder ihres verletzten Gesichts. Der TikTok-Star hat ein blaues Auge und eine Schürfwunde auf der Wange. Dazu erklärt sie, wie es zu der Wunde gekommen war: "Ich war auf dem Heimweg und hab gesehen, wie ein Mann und eine Frau sich intensiv stritten. Gerade in solchen Situationen sehen viele Menschen weg. Ich denke, weil wir alle Angst haben, dass wir selbst in Schwierigkeiten geraten", berichtet sie.

Es ist nicht das erste Mal, dass sie in einer solchen Lage war: Vor nur einem Jahr war sie selbst das Opfer. Sie hätte sich gewünscht, dass ihr damals jemand geholfen hätte. Am Ende der Nachricht richtet sie einen Appell an alle: "Wenn ihr in einer solchen Situation seid oder vorbeigeht – seht nicht einfach weg!"

Getty Images
Lisa und Lena Mantler im Juni 2023 in Köln
Instagram / lena
Lena Mantler, November 2023
Instagram / lena
Lena Mantler, November 2023
Wie findet ihr es, dass Lena ihr Erlebnis teilt?482 Stimmen
448
Richtig gut! Es sollte mehr auf solche Situationen aufmerksam gemacht werden!
34
Ich hätte die Verletzungen jetzt nicht sehen müssen …


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de