Anzeige
Promiflash Logo
Mel B.s Ex Stephen verlangt eine Summe von 92.000 Euro!Getty ImagesZur Bildergalerie

Mel B.s Ex Stephen verlangt eine Summe von 92.000 Euro!

1. Dez. 2023, 17:30 - Anja-Stine Andresen

Der Rosenkrieg geht in die nächste Runde! Mel B. (48), die Sängerin der Gruppe Spice Girls und der Filmproduzent Stephen Belafonte (48) waren zwischen 2007 und 2017 miteinander verheiratet. Zuletzt machten die beiden aber vor allem durch ihren Rechtsstreit Schlagzeilen. Unter anderem ging es um das alleinige Sorgerecht der gemeinsamen Tochter Madison. Jetzt verlangt Stephen eine Entschädigungssumme im fünfstelligen Bereich!

In den Gerichtsdokumenten, die RadarOnline vorliegen, habe Mels Ex-Mann über 92.000 Euro von dem Spice-Girl verlangt, um die Anwaltskosten zu begleichen. Die Sängerin soll ihn des Drogenmissbrauchs beschuldigt haben. Hierfür gebe es aber keine Beweise und deshalb fordere der Filmproduzent, dass ihm seine ehemalige Gattin eine fünfstellige Summe auszahle.

Vor wenigen Monaten hatte Stephen die Vorwürfe bereits zurückgewiesen, dass er sich nicht auf die bestmögliche Weise um die elfjährige Tochter Madison kümmern würde. "Melanies fortgesetzte Wiederholung von Anschuldigungen in Bezug auf finanziellen, physischen und psychischen Missbrauch – von denen keine einzige begründet ist – ist zutiefst besorgniserregend", hatte der 48-Jährige angemerkt.

Getty Images
Stephen Belafonte und Mel B. im Juli 2016
Getty Images
Stephen Belafonte und Mel B. in Beverly Hills
Getty Images
Mel B. mit ihrer Tochter Madison, August 2016
Denkt ihr, dass der Rosenkrieg zwischen Mel und Stephen bald endet?97 Stimmen
96
Nein! Ich denke, dass er noch lange nicht endet.
1
Ja! Ich glaube, dass die beiden sich bald einig werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de