Anzeige
Promiflash Logo
Weiterer Kinderwunsch: Laura Maria Rypa gibt Details preisInstagram / lauramaria.rpaZur Bildergalerie

Weiterer Kinderwunsch: Laura Maria Rypa gibt Details preis

29. Dez. 2023, 19:42 - Hannah-Marie Blohme

Laura Maria Rypas (28) Kinderplanung ist noch nicht abgeschlossen. Die Influencerin geht seit 2020 mit einigen Unterbrechungen gemeinsam mit Pietro Lombardi (31) durchs Leben. Mittlerweile sind die beiden verlobt und Eltern eines Sohnes. Für den Sänger ist es bereits das zweite Kind – er ist auch Vater der achtjährigen Alessio (8). Doch das Paar betont immer wieder, dass es sich weiteren Nachwuchs wünscht. Jetzt verrät Laura Details.

In ihrer Instagram-Story schreibt die frühere Rechtsanwaltsfachangestellte: "Da ich selbst mit zwei Brüdern aufgewachsen bin, wäre noch ein weiteres Kind schon schön." Wenn sie die Liebe zwischen Alessio und Leano sehe, gehe ihr Herz auf: "Und ich glaube, noch so eine kleine Schwester wäre cool." Das sei aber nicht eilig. "Wir haben auf jeden Fall noch Zeit", stellt die 28-Jährige klar.

Was ebenfalls noch Zeit hat, ist Leanos Kindergartenzeit. Vor wenigen Monaten hat Laura verraten: "Ich will, dass Leano erst mit drei oder dreieinhalb Jahren in den Kindergarten geht." Vorher solle der Kleine in eine Krabbelgruppe gehen, um Kontakt zu anderen Kindern zu haben. "Ich will, dass er eigenständig reden kann und wenn irgendetwas vorfallen sollte, dass er es mir sagen kann", erklärte die stolze Mutter.

Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria Rypa, Influencerin
Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria Rypa und Pietro Lombardi mit Leano und Alessio
Instagram / pietrolombardi
Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa mit Alessio und Leano
Denkt ihr, dass sich Alessio und Leano über eine Schwester freuen würden?556 Stimmen
447
Ja, sie haben ja schon eine.
109
Nein, ich denke, sie würden einen weiteren Bruder bestimmt cooler finden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de