Anzeige
Promiflash Logo
Justin Timberlake plant eine TV-Enthüllungs-Dokumentation!Getty ImagesZur Bildergalerie

Justin Timberlake plant eine TV-Enthüllungs-Dokumentation!

10. Feb. 2024, 22:06 - Mandy Painczyk

Was will Justin Timberlake (43) enthüllen? Ende der 1990er wurde er als Frontsänger der Boygroup *NSYNC bekannt. Doch 2002 beschloss er, als Solo-Sänger durchzustarten. Seither ist er einer der erfolgreichsten Sänger und Songwriter der Gegenwart – dennoch verkaufte er 2022 die Rechte für seine Songs. Nun bringt Jessica Biels Mann nach sechs Jahren Pause neue Musik raus. Und passend dazu möchte Justin eine Dokumentation über sein neues Album drehen.

Quellen berichten Mirror zu Justins Vorhaben: "Sein Team ist in Panik, nachdem seine Comeback-Single 'Selfish' nur eher lauwarm ankam." Justin plant deswegen angeblich eine TV-Enthüllungs-Dokumentation. Diese soll von seinem neuen Album "Department" handeln. "Everything I Thought It Was" soll die Doku heißen und der Streaming-Dienst Amazon habe bereits Interesse an der Ausstrahlung bekundet.

Auch zwei von Justins Kollegen teaserten neue Musikprojekte an. Bei der 66. Grammy-Verleihung lüftete Taylor Swift (34) dieses Geheimnis: "Nämlich, dass mein brandneues Album am 19. April erscheint, es heißt 'The Tortured Poets Department'." Und auch Usher (45) enthüllte eine Überraschung für seine Fans auf Instagram. Im Rahmen seiner "Past Present Future"-Tour wird er insgesamt 24 Konzerte geben.

Getty Images
Justin Timberlake, Musiker
Getty Images
Taylor Swift, 2024
Getty Images
Usher, Sänger
Wie findet ihr die Idee von Justin Timberlake, eine Dokumentation über sein neues Album zu drehen?121 Stimmen
34
Das ist super!
87
Interessant, aber ich bin skeptisch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de