Promiflash Logo
Influencerin Carmushka hat unerfüllten zweiten KinderwunschGetty ImagesZur Bildergalerie

Influencerin Carmushka hat unerfüllten zweiten Kinderwunsch

- Anna Seebauer

Influencerin Carmen Kroll, die ihren Fans vor allem unter dem Namen Carmushka bekannt sein dürfte, und ihr Mann Niclas wurden 2020 zum ersten Mal Eltern: Die Internetbekanntheit und der Unternehmer durften sich über die Geburt von Töchterchen Mathilda freuen. Knapp vier Jahre später spricht Carmushka im Netz offen über ihren unerfüllten zweiten Kinderwunsch. "Ich teile diesen Teil meines Lebens nun öffentlich. Es macht mir Angst, aber es erleichtert mir auch manches", erklärt sie auf Instagram ihre Offenheit bezüglich des Themas.

In dem emotionalen Post geht die Düsseldorferin auf Dinge ein, die ihr aktuell guttun. "Menschen, die zuhören", "Rücksicht und Geduld", "Wunsch nach Umarmung und Nähe aussprechen" oder "Therapie", zählt Carmushka unter anderem auf. Ebenfalls teilt sie ihrer Community mit, was sie "jetzt gar nicht haben kann" und nennt beispielsweise "Kinderwunsch-Foren" oder "gezwungen Lösungswege suchen".

Schon vergangenes Jahr hatte die Content Creatorin ein Thema angesprochen, das oftmals nicht in der Gesellschaft thematisiert wird. "Ich hätte mir eigentlich das andere Geschlecht gewünscht", gab sie offen im Netz preis und ergänzte: "Es ist doch überhaupt nicht schlimm, wenn ich zugebe, dass ich mich immer als Jungs-Mama gesehen habe." Mit ihrer Tochter habe das aber überhaupt nichts zu tun. "Sie ist das tollste Kind und ich liebe sie über alle Maßen", betonte die Buchautorin im Gespräch mit RTL.

Niclas und Carmen Kroll
Instagram / carmushka
Niclas und Carmen Kroll
Carmen Kroll mit ihrer Tochter
Instagram / carmushka
Carmen Kroll mit ihrer Tochter


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de