Promiflash Logo
Erste Show: Ellen DeGeneres feiert mit Promis ihr Comeback!Getty ImagesZur Bildergalerie

Erste Show: Ellen DeGeneres feiert mit Promis ihr Comeback!

- Julia Geißenhöner

Im Mai 2022 wurde die allerletzte Episode von Ellen DeGeneres' (66) Talkshow ausgestrahlt. Danach wurde es recht still um die Moderatorin. Jetzt ist die Komikerin zurück und hat ein brandneues Comedy-Programm im Gepäck: Ihre neue Show präsentierte sie bei einer intimen Veranstaltung in Los Angeles – dabei wurde sie kräftig von ihren prominenten Freunden unterstützt! Wie Daily Mail berichtet, befanden sich unter den Gästen Popikone Katy Perry (39) und ihr Partner Orlando Bloom (47). Aber auch das Mutter-Tochter-Duo Khloé Kardashian (39) und Kris Jenner (68) war mit dabei!

Vor wenigen Wochen wurde ein neues Comedy-Special mit Ellen angekündigt – das ist aber noch nicht alles: Sie wird auch auf Tour gehen! Diesen Sommer soll ihre allerletzte Comedy-Tour stattfinden, passend betitelt: "Ellen's Last Stand...Up". Die Reaktionen dazu fallen allerdings gemischt aus. Ihre Fans haben die Moderatorin sehr vermisst und freuen sich schon riesig auf ihr neues Programm. Andere sehen dem Ganzen eher negativ entgegen und können auf ihre neuen Projekte gut verzichten. "Nein, danke! Wir kommen auch ohne klar!" und "Wer braucht das? Hat sich niemand gewünscht", schrieben die Kritiker zum Beispiel unter dem Ankündigungsposting auf Instagram.

Doch was ist der Grund für die kritischen Stimmen? Im Sommer 2020 machten ehemalige Angestellte der "The Ellen DeGeneres Show" den Produzenten und der Moderatorin selbst schwere Anschuldigungen. Wie Buzzfeed News damals berichtete, wurden sie entlassen, weil sie krankheitsbedingten Urlaub oder Trauerfalltage genommen hatten, um an Familienbegräbnissen teilzunehmen. Außerdem sollen sich die Produzenten rassistisch gegenüber einem afroamerikanischen Angestellten geäußert haben. Und obwohl die Beschwerden sich hauptsächlich gegen die Produzenten richteten, musste sich auch Ellen mit der Kritik auseinandersetzen. "Wenn Ellen ihre eigene Sendung und ihren Namen auf dem Titel der Sendung haben will, muss sie mehr einbezogen werden, um zu sehen, was da vor sich geht", meinten die Ex-Angestellten damals.

Ellen DeGeneres, Moderatorin
Getty Images
Ellen DeGeneres, Moderatorin
Ellen DeGeneres im November 2019
Getty Images
Ellen DeGeneres im November 2019
Wie findet ihr es, dass Ellen wieder ins Rampenlicht zurückkommt?
32
19


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de