Promiflash Logo
König Charles inspiziert die Irish Guards vor Militärparade!Getty ImagesZur Bildergalerie

König Charles inspiziert die Irish Guards vor Militärparade!

- Florentine Naumann

Am 15. Juni steht ein ganz besonderer Tag im Kalender der britischen Royals an: Die diesjährige Trooping the Colour-Parade. Doch bevor es so weit ist, trifft König Charles III. (75) nötige Vorkehrungen. Wie aktuelle Fotos zeigen, nimmt der Monarch die Irish Guards vor der großen Zeremonie auf Schloss Windsor noch einmal gründlich unter die Lupe. Während die Offiziere kerzengerade in einer Reihe stehen, übergibt der Monarch ihnen pflichtbewusst die neuen Fahnen.

Trooping the Colour ist eine alljährliche Militärparade, die zu Ehren des Geburtstages des jeweiligen britischen Regenten zelebriert wird. In der Regel findet diese auf der Horse Guards Parade statt, dem größten offenen Platz in London. Durchgeführt wird die Feierlichkeit durch die Soldaten der Household Division. Wie unter anderem The Sun berichtet, wird erwartet, dass der 75-Jährige an der Veranstaltung teilnehmen wird – allerdings nicht zu Pferd, sondern in einer Kutsche.

Seit September 2022 ist Charles das Oberhaupt des Vereinigten Königreichs von Großbritannien. Anfang des Jahres wurde seine Regentschaft allerdings von einem schweren Schicksalsschlag überschattet: Er leidet an einer bislang nicht bekannten Form von Krebs. Laut dem königlichen Palast wurde die Erkrankung nach einer Operation wegen einer vergrößerten Prostata festgestellt.

König Charles III. im Juni 2024
Getty Images
König Charles III. im Juni 2024
Prinz William, König Charles III. und Prinz George im Mai 2023
Hugo Burnand
Prinz William, König Charles III. und Prinz George im Mai 2023
Wie findet ihr es, dass Charles seine Pflichten als König so ernst nimmt?
32
3


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de