Ist Allison Holker wieder bereit, eine neue Liebe zu finden?Instagram / allisonholkerZur Bildergalerie

Ist Allison Holker wieder bereit, eine neue Liebe zu finden?

- Mary-Lou Künzel

Allison Holker (36) verlor im Dezember 2022 ihren Ehemann Stephen "tWitch" Boss (✝40). Die vergangenen Monate waren für die Tänzerin nicht leicht – nach all dem wolle sie nun herausfinden, wer sie jetzt ist, verrät sie im Interview mit People: "Wer bin ich? Nur ich und mein Charakter – woran ich glaube, wofür ich stehe." Sie habe sich in der Zeit seit dem Tod ihres Partners sehr verändert und sei "offensichtlich sehr gewachsen." "Ich versuche einfach, [mein Wachstum] zu umarmen und zu sehen, was meine nächsten Schritte mit [meiner] Karriere, mit [meinen] Entscheidungen und mit dem Dating sind", gibt sie ihre Gefühle und Gedanken zu verstehen. Vor allem ihren Kindern möchte die 36-Jährige auf diese Art etwas mitgeben: "Ich möchte, dass sie sehen, dass sie immer noch lernen können, zu vertrauen und wieder zu lieben. Das muss nicht verschwinden." Die Möglichkeit, sich selbst zu verlieben, würde sie mit offenen Armen "begrüßen".

Allison sei schon immer die Person gewesen, die ihr Leben romantisiert habe, erzählt sie – das habe sich bis heute nicht geändert: "Und ich glaube, obwohl ich so viel durchgemacht habe, glaube ich immer noch daran, ein großes Leben zu leben." Sie wolle nach wie vor ein "großes Leben führen", noch immer Liebe haben, weiterhin die große weite Welt bereisen, Neues sehen und erleben. Vor allem wolle sie offen sein, um all das mit "neuen Menschen, neuer Energie, meinen Freunden, meiner Familie, einem geliebten Menschen – einem potenziellen Geliebten – und meinen Kindern" erleben zu können.

Dass ihr Leben trotz des schweren Verlustes weitergehen muss, wurde der Beauty bereits im vergangenen August klar. Acht Monate nach dem Tod von Stephen widmete sie sich wieder ihrer Leidenschaft: dem Tanzen. "Es hat sich wirklich so gut angefühlt, wieder zu tanzen. Ich war überwältigt von so vielen Emotionen. Ich war sowohl verängstigt als auch aufgeregt. Aber der Tanz war immer für mich da... sogar jetzt, und dafür bin ich so dankbar", erklärte Allison ihren Followern damals auf Instagram. Dazu teilte sie ein Video, in dem sie ihre Tanzmoves zeigt.

Allison Holker mit Ehemann Stephen "tWitch" Boss, im Januar 2018
Getty Images
Allison Holker mit Ehemann Stephen "tWitch" Boss, im Januar 2018
Allison Holker und ihre Kinder Zaia Boss, Maddox Boss und Weslie Fowler
Getty Images
Allison Holker und ihre Kinder Zaia Boss, Maddox Boss und Weslie Fowler
Wie findet ihr es, dass Allison wieder bereit ist, zu daten?
8
3


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de