"Bauer sucht Frau International"-Staffel feiert RekorderfolgRTLZur Bildergalerie

"Bauer sucht Frau International"-Staffel feiert Rekorderfolg

- Anja-Stine Andresen

Darüber freuen sich die Landwirte und Flirtanwärter sicherlich! Bauer sucht Frau International hat einen Erfolg zu verbuchen: Das Format begeistert aktuell so viele Fans wie seit 2019 nicht mehr! Das geht aus einer Pressemitteilung von RTL hervor. Insgesamt überzeugte das Spin-off mit einem Marktanteil von starken 12,3 Prozent beim Gesamtpublikum. Damit ist die aktuelle Staffel die erfolgreichste seit rund fünf Jahren.

Natürlich funkte es auch in der diesjährigen Staffel bei einigen Paaren. Eukalyptus-Bäuerin Ulrike und der im Allgäu ansässige Heiko lernten sich durch die Sendung kennen und sogar lieben. Auch der Tiroler Landwirt Peter ist offenbar total verknallt in seine Alisa. "In der Hofwoche wollte ich eine tolle Frau finden, das habe ich ja jetzt geschafft. Glücklicher könnte ich nicht sein", schwärmte er. Zudem fanden Milchviehwirt Fritz und die 35-jährige Julia zueinander sowie Forstwirt Gerfried und Angelika.

Doch nicht nur das Knistern zwischen den Teilnehmern, sondern auch Streitereien konnte das Publikum bisher mitverfolgen. Bei Bauer Gerfried ging es während der Kennenlernphase mit Nicole und Angelika beispielsweise ziemlich wild zu: Die beiden Ladys hatten sich ziemlich in den Haaren. Daraufhin machte der 51-Jährige kurzen Prozess und schickte Nicole nach Hause.

Alisa und Peter, "Bauer sucht Frau International"-Kandidaten
RTL
Alisa und Peter, "Bauer sucht Frau International"-Kandidaten
"Bauer sucht Frau International"-Kandidaten Gerfried und Angelika
RTL
"Bauer sucht Frau International"-Kandidaten Gerfried und Angelika
Was sagt ihr dazu, dass "Bauer sucht Frau International" aktuell so erfolgreich ist?
72
9


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de