"Größten Geschenke": Justin Timberlake schwärmt von SöhnenInstagram / justintimberlakeZur Bildergalerie

"Größten Geschenke": Justin Timberlake schwärmt von Söhnen

- Ronja Hetland

In einer rührenden Hommage anlässlich des Vatertags hat Justin Timberlake (43) seltene Einblicke in sein Privatleben gewährt und ein paar Fotos seiner beiden Söhne Silas und Phineas auf Instagram geteilt. Der 43-jährige "Mirrors"-Sänger drückte in seinem Posting seine tiefe Liebe und Dankbarkeit für seine Kinder aus und bezeichnete sie als seine "größten Geschenke". In seinem emotionalen Beitrag schrieb Justin: "Ich lerne jeden Tag mehr über mich selbst, einfach weil ihr beide mich zu eurem Daddy gemacht habt." Er versprach, immer für sie da zu sein und sie durch Höhen und Tiefen zu begleiten – und mit "unerträglichen Dad-Witzen" zu überschwemmen.

Die Fotos zeigen Justin, wie er kostbare Momente mit seinen Söhnen genießt – allerdings ohne deren Gesichter zu offenbaren. Das Ehepaar Justin und Jessica Biel (42), die seit Oktober 2012 verheiratet sind, hat stets darauf geachtet, die Privatsphäre ihrer Kinder zu schützen. Dennoch entschied sich Justin, diesen Vatertag im Netz zu feiern und seine Dankbarkeit öffentlich zu teilen: "Ich liebe euch beide so sehr. Danke, dass ihr mir meinen größten Lebenssinn gegeben habt."

Jessica hat kürzlich während eines Auftritts in Kelly Ripas (53) Podcast "Let’s Talk Off Camera" über ihre Entscheidung gesprochen, die Kinder aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. "Wir werden an der Westküste von den Paparazzi belagert", erklärte sie. Deshalb habe das Paar entschieden, anderswo zu leben, um den Kindern ein normales Leben zu ermöglichen. Die Schauspielerin betonte, dass die Kinder nicht in das öffentliche Leben hineingeboren wurden und sie deren Privatsphäre schützen wolle, bis sie alt genug seien, selbst zu entscheiden. Deshalb zeigen die zwei auch die Gesichter ihrer Söhne nicht. Mit einem Augenzwinkern fügte die Zweifachmama hinzu, dass ihr ältester Sohn Silas aber ihr Aussehen geerbt habe: "Er und ich haben dasselbe Gesicht."

Aber was ist mit den hartnäckigen Trennungsgerüchten, die immer wieder auftauchen? Bereits vor zwei Wochen berichtete ein Insider gegenüber Life & Style, dass Justin und Jessica schwierige Zeiten erfolgreich gemeistert haben und ihre Beziehung nun stärker denn je sei. "Justin hat sich bewährt. Er hat sich Jessicas Vertrauen verdient und ist ein besserer Mann, Ehemann und Vater geworden", erklärte die Quelle. Auch eine andere Quelle erzählte gegenüber OK!, dass Jessica nun wieder Vertrauen in ihren Ehemann habe: "Jessica vertraut ihm und fühlt sich in ihrer Beziehung gefestigt."

Es ist jedoch offensichtlich, dass das Paar in den vergangenen Jahren einige Hürden überwinden musste. Ende 2019 sorgten Fotos, die Justin in engen Kontakt mit der Schauspielerin Alisha Wainwright (34) zeigten, für wilde Spekulationen über eine mögliche Affäre. Justin gestand später auf Instagram ein Fehlverhalten ein und zeigte sich reuevoll: "Ich habe an diesem Abend viel zu viel getrunken und ich bedauere mein Verhalten." Doch anstatt sich von den Gerüchten zersetzen zu lassen, scheint das Paar seine Ehe gestärkt zu haben und erfreut sich jetzt an ihrem glücklichen Familienleben, wie Justins jüngster Instagram-Post zeigt.

Justin Timberlake mit seinem Sohn
Instagram / justintimberlake
Justin Timberlake mit seinem Sohn
Justin Timberlake und Sohn Silas
Instagram / jessicabiel
Justin Timberlake und Sohn Silas
Jessica Biel und Justin Timberlake im Jahr 2023
Instagram / jessicabiel
Jessica Biel und Justin Timberlake im Jahr 2023
Jessica Biel und Justin Timberlake, Schauspieler
Getty Images
Jessica Biel und Justin Timberlake, Schauspieler
Wie findet ihr Justin Beitrag Vatertags-Post?
23
2


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de