Robbie Williams spricht offen über optische VeränderungenGetty ImagesZur Bildergalerie

Robbie Williams spricht offen über optische Veränderungen

- Mareike Bauer

Robbie Williams (50) hat in den vergangenen Jahren einiges hinter sich gebracht, um seinen Status als Frauenschwarm zu behalten: verpfuschte Botoxbehandlungen, verpatzte Haartransplantationen und ein Kampf mit seinen Gewichtsproblemen. Doch der ehemalige "Take That"-Sänger spricht offen über die Veränderungen an seinem Körper, wie Mirror berichtet: "Ich bin bereit, mein Alter zu umarmen, man kann dem Alterungsprozess nicht entgehen und muss ihn akzeptieren."

In der Vergangenheit schockierte der "Angels"-Interpret seine Fans mit seinem Aussehen. 2016 verriet er, dass er sich Botox und Filler spritzen lassen habe, woraufhin er seine Stirn nicht mehr bewegen konnte. Im vergangenen Jahr verglich er sich mit einer Comicfigur auf Instagram: "Einmal habe ich ein paar Dinge machen lassen, Botox, Füllstoffe und etwas an meinem Kinn, das mich wie Desperate Dan aussehen ließ. Das ist vielleicht etwa fünf Jahre her." Seitdem habe der 50-Jährige "das Zeug" nicht mehr angerührt, wie er weiter ausführte.

Aber auch sein Haarausfall bedrückte Robbie in seinen jüngeren Jahren. Im Jahr 2022 gab er gegenüber BBC Radio 2 zu, dass er nun bereit sei, seinen Haarausfall nach mehreren Transplantationen "zu akzeptieren". Das Altern belastete ihn so sehr, dass er überlegte, auf Konzerten eine Perücke zu tragen, wie er im Interview verriet: "Ich denke darüber nach, mir ein Haarteil zuzulegen. Es gibt diese tollen Perücken, die man jetzt bekommen kann – vielleicht mache ich das sogar für die Tournee!"

Besonders Sorgen machten sich seine Fans um seinen Gewichtsverlust, nachdem der Sänger immer schlanker wurde. Robbie teilte Mirror 2016 mit: "Vor Monaten habe ich diese Diät gemacht und sie hat funktioniert, aber sie ist ziemlich extrem. Ich habe in fünf Tagen sieben Pfund abgenommen." 2023 offenbarte er dann im Interview mit RTL seine Krankheit: "Über meine körperdysmorphe Störung könnte ich ein ganzes Buch schreiben – und vielleicht werde ich das auch. Wenn du dich selbst jeden Tag auf einer zehn Meter hohen Leinwand betrachtest, dann ist es schwierig, eine gesunde Selbstwahrnehmung in diesem Business aufzubauen."

Robbie Williams, 1999
Getty Images
Robbie Williams, 1999
Robbie Williams 2021
Instagram / aydafieldwilliams
Robbie Williams 2021
Robbie Williams, Sänger
Instagram / aydafieldwilliams
Robbie Williams, Sänger
Was haltet ihr von Robbies Einstellung, sein Alter und seine Haarprobleme zu akzeptieren?
152
6


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de