Obwohl Lady GaGa (24) eindeutig die MTV Video Music Awards dominierte, überraschte Lindsay Lohan (24) alle mit einer skurrilen Video-Botschaft. Zusammen mit Moderatorin Chelsea Handler (35) nahm sie sich selbst und ihre Alkoholsucht auf den Arm.

Ihr Comeback inszenierte Lindsay wie folgt: Sie überrascht Chelsea backstage dabei, wie sie Alkohol trinkt und deutet auf Chelseas blinkenden Alkoholprüfer am Bein. „Das bedeutet nur, dass mein Tisch im Restaurant frei ist“, versucht Chelsea sich herauszureden, doch das klappt bei Lindsay nicht. Wütend schüttelt sie ihre Kollegin: „Wach auf Handler und reiß dich zusammen! Glaubst du, jemand will mit einer Betrunkenen arbeiten? Glaub´s mir – das will niemand.“ Damit spielte Lindsay gekonnt auf ihr eigenes Problem mit dem hochprozentigen Fusel an.

Nach dieser Standpauke ändert Chelsea dann auch schlagartig ihre Einstellung: "Du hast dein Leben verändert. Vielleicht schaffe ich das auch!" Zufrieden mit diesem Ergebnis gibt Lindsay der Moderatorin anschließend noch einen Klaps auf den Hintern.

Ein gelungener Auftritt, der hoffen lässt, dass die Schauspielerin aus ihren Eskapaden der vergangenen Zeit etwas gelernt hat! Aber seht selbst:

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Blanket, Paris und Prince Jackson im Jahr 2012
Getty Images
Blanket, Paris und Prince Jackson im Jahr 2012
Christian Carino und Lady Gaga bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga bei den Golden Globes 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de