Gerade noch wurde Michael Jackson (†50) an die Spitze der meistverdienenden Toten des letzten Jahres gewählt. Nach „This Is It“ soll nun ein weiterer Film erscheinen, der wieder die Kassen klingeln lassen soll.

Sein erfolgreichster Song „Thriller“ aus dem Jahr 1983 soll die Kinos stürmen. Das Musikvideo zum Hit war einer der wegweisensten Clips aller Zeiten, die Tanzszene der Zombies ist legendär. Jetzt streiten sich einige Filmstudios um die Rechte am „Thriller"-Film.

Im Gespräch für das Drehbuch soll nach Informationen von deadlinehollywood.com auch Jeremy Garelick sein, der am Script von Hangover und „Trennung mit Hindernissen“ mit Jennifer Aniston (41) mitwirkte. Ebenfalls mit von der Partie ist der amerikanischen Choreograf, Produzent und Regisseur Kenny Ortega (60). Er führte unter anderem bei dem Film „This Is It" Regie und auch bei Michaels „Dangerous World Tour" 1992-1993 war er mit dabei. Welche Rolle er beim „Thriller"-Film übernehmen wird, ist noch unklar.

Der Film soll eine ähnlich Story enthalten wie der Original Clip. Es ist auch wahrscheinlich, dass der von Vincent Price (†82) eingesprochene Monolog im Videos wieder eingespielt wird. Ein „Thriller“-Film klingt auf jeden Fall sehr erfolgsversprechend. Wir dürfen also gespannt sein.

Hier haben wir für euch noch einmal das Original ausgegraben:

Michael Jackson bei einem Konzert in Neuseeland 1996
Phil Walter / Getty Images
Michael Jackson bei einem Konzert in Neuseeland 1996
Michael Jackson bei einem Konzert in Großbritannien 1992
AFP / Getty Images
Michael Jackson bei einem Konzert in Großbritannien 1992
Michael Jackson bei einem Konzert 1996
AFP / Getty Images
Michael Jackson bei einem Konzert 1996


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de