Auch wenn es jetzt doch übler werden wird, als anfangs gedacht, will Miley Cyrus (17) sich nicht zwischen ihren Eltern entscheiden müssen. Die Trennung war für sie sehr hart. Die Gerüchte, dass ihre Mutter Tish ihren Vater Billy Ray Cyrus (49) betrogen haben soll, macht die Sache natürlich nicht leichter.

Ein Insider verriet jetzt People.com: „Miley kann sich einfach nicht auf eine Seite schlagen. Sie versucht alles so privat wie möglich zu halten, während ihre Familie daran arbeitet, mit der neuen Situation klar zu kommen.“ Damit sie sich eben nicht entscheiden muss, fordert Billy Ray das gemeinsame Sorgerecht für Miley und ihre Geschwister Noah Cyrus (10) und Braison (16).

Und zu allem Übel soll jetzt angeblich alles aus sein zwischen Miley und Liam Hemsworth (20). Das könnte sich vielleicht sogar schon angedeutet haben. Dabei bräuchte sie doch gerade in dieser schwierigen Zeit alle Hilfe und Unterstützung, die sie kriegen kann.

Wir wünschen Miley viel Kraft und hoffen, dass sie die Scheidung so gut es geht verkraften wird.

Miley Cyrus und Noah CyrusWENN
Miley Cyrus und Noah Cyrus
Miley Cyrus und Billy Ray CyrusWENN
Miley Cyrus und Billy Ray Cyrus
Miley Cyrus und Liam HemsworthWENN
Miley Cyrus und Liam Hemsworth


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de