Viele von euch waren gestern sicher hin- und hergerissen, denn am Donnerstag Abend musste man sich entscheiden: Sehe ich mir die Popstars-Liveshow im Fernsehen an oder gehe ich lieber ins Kino zu „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“?

Wir wollen von euch wissen, was euch mehr gereizt hat. Schließlich ging es gestern bei Popstars für die erste Kandidatin um den Einzug in die Band. Außerdem wurde der Bandname verkündet und als besondere Gäste waren Robbie Williams (36) und Gary Barlow (39) eingeladen, um ihren Song „Shame“ zu präsentieren. Dagegen stand die Kinopremiere vom neuen Harry Potter-Film, auf den wir seit langem sehnsüchtig warten.

Also: Wofür habt ihr euch entschieden?

Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Getty Images
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de