Lange haben viele diese Hochzeit herbeigesehnt. Im Oktober hat sich Prinz William (28) endlich getraut und machte seiner Freundin Kate Middleton (28) einen Antrag. Seitdem die Verlobung bekannt gegeben wurde, dreht sich alles nur noch um die Trauung des Prinzen und seiner „Waity Katie“.

Die Hochzeit wird spektakulär, teuer, pompös und wird möglicherweise sogar zum Feiertag in England ernannt, soweit die Spekulationen. Aber die Frage, die am meisten drängte, war bisher ungeklärt - Wann wird Prinz William seine Kate zur Frau nehmen? Heute wurde der Termin für die Hochzeit bekanntgegeben. William und Kate werden sich am 29. April 2011 in der Londoner Kathedrale Westminster Abbey das Ja-Wort geben.

Schon Queen Elizabeth II (84) und Prinz Philip (89) heirateten in der Kathedrale, auch der Trauergottesdienst für die verstorbene Prinzessin Diana (†36) wurde dort abgehalten. Insgesamt können 3500 Gäste bei der Hochzeit dabei sein und an der Zeremonie teilnehmen.

Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Die royale Familie im Juli 2018
Getty Images
Die royale Familie im Juli 2018
Die royale Familie beim Trooping The Colour 2018
Getty Images
Die royale Familie beim Trooping The Colour 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de