„Verrückt" ist für die Outfits der Stars bald gar kein Ausdruck mehr. Allen voran natürlich Katy Perry (26) : Ob Bonbon-Kleid oder Latex-Fummel – die Sängerin überrascht nicht nur auf der Bühne mit ihren schrägen „Verkleidungen“. Doch dieser Hang zu ungewöhnlicher Mode hat die Ehefrau von Russell Brand (35) nicht erst seit sie berühmt ist. Schon als Kind liebte sie es, sich ständig neue verrückte Klamotten anzuziehen.

„Auch wenn ich ein Wildfang war, mochte ich immer Mädchenhaftes. Meine Mutter erzählt, dass ich mich schon als Kind zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen immer umgezogen habe. Das ist für mich nichts Großes, ich mache es einfach“, so die „Firework"-Sängerin gegenüber dem People-Magazin. Besonders ihre bunten Latex-Outfits, die von der jungen Designerin Abigail Greydanus(23) kreiert werden, sind fast schon zu Katys Markenzeichen geworden. „Sie haben eben ein Verfallsdatum, deshalb ziehe ich sie jetzt mit 26“, erzählt sie weiter.

Noch ist also kein Ende der verrückten Klamotten in Sicht. Wie es wohl wird, wenn Katy irgendwann mal schwanger ist? Designerin Abigail kann ihr dann ja bestimmt die „passende" Umstandsmode schneidern...

Katy PerryWENN
Katy Perry
Katy PerryBulls Press
Katy Perry
Katy PerryWENN.com
Katy Perry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de