Na, wobei wurden denn Justin Bieber (16) und Selena Gomez (18) hier gestört? Als sie gemeinsam durch Miami schlenderten, wurden sie dabei erwischt, wie sie Händchen halten, doch noch bevor der erste Paparazzo ein Beweisfoto schießen konnte, wurde die Verbindung schnell gelöst und peinlich berührt dreingeschaut.

Erst vor einigen Tagen wurden die beiden beim romantischen Pancake-Essen in Philadelphia beobachtet, doch damals hieß es von Selenas Seite noch: „Wir hatten beide einen Auftritt dort und sind eben gemeinsam frühstücken gegangen. Das ist alles, es war ganz unschuldig.“ Soso, unschuldig, ja? Die beiden Teenie-Stars waren mal wieder zufällig in der gleichen Stadt und verbrachten die Zeit in Miami zusammen. Nachdem ihr Ausflug aber von Paparazzi jäh unterbrochen wurde, gingen die beiden stiften.

Wirklich süß, wie Jus und Selena versuchen, aus der Situation rauszukommen. Sollte an den Liebesgerüchten also doch mehr dran sein, als beide zugeben? Ein süßes Pärchen wären sie auf jeden Fall.

Selena Gomez und Justin BieberBulls / Infgoff
Selena Gomez und Justin Bieber
Selena Gomez und Justin BieberBulls / Infgoff
Selena Gomez und Justin Bieber
Selena Gomez und Justin BieberBulls / Infgoff
Selena Gomez und Justin Bieber
Selena Gomez und Justin BieberBulls / Infgoff
Selena Gomez und Justin Bieber
Selena Gomez und Justin BieberBulls / Infgoff
Selena Gomez und Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de