Die Skandale von Popsternchen Miley Cyrus (18) gehen in die nächste Runde. Nachdem die Schauspielerin und Sängerin erst vor wenigen Wochen beim Bong rauchen erwischt wurde und in einem Club ziemlich heftig mit einem Girl rumtanzte und beinahe sogar rumfummelte, gibt es erneut Beweisbilder, die sie im prüden Amerika nicht gerade gut dastehen lassen.

Darauf zu sehen: Miley und ihre Busenfreundin Emily Osment (18) – die beiden lernten sich am Set von Hannah Montana kennen –, die sich sehr nahe kommen. Zu nahe, finden einige US-Medien, die der jungen Künstlerin schon eine lesbische Neigung hinterhersagen. Auf einem der selbstgemachten Fotos will Emily ihrer Freundin gerade das Ohr mit der Zunge ablecken, auf dem zweiten Foto ist Miley drauf und dran, Emily zu küssen.

Für zwei junge Frauen in ihrem Alter vielleicht nicht gerade ungewöhnlich. Immerhin küssen sich die Zwei nicht wirklich. Aber auch solche Bilder sollte Miley derzeit lieber nicht an die Öffentlichkeit bringen, schließlich hat sie schon genug Ärger am Hals. Hier seht ihr die besagten Bilder.

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de