Gemein aber wahr, Sarah (24) musste zum dritten Mal in Folge zur Dschungelprüfung antreten und versetzte ihre Dschungel-Mitbewohner damit in Angst und Schrecken? Muss etwa wieder gehungert werden? Wie es aussieht nicht.

Völlig locker machte sie sich auf den Weg zu Sonja (42) und Dirk (49), die schon mit der anstehenden Prüfung auf sie warteten. Ab ins Boot des Grauens hieß es dann für das Blonde-Gift und das bedeutete, dass sie mit einem nach unten offenen Boot durch den Tümpel waten musste, dabei innerhalb von zehn Minuten verschiedene Boxen ansteuern musste, in denen mal größere, mal kleinere Schlangen versteckt waren. Diese sollten dann in ihr Boot verfrachtet werden und, wenn alles gut läuft, auch darin bleiben, bis sie wieder am Ufer ankommt.

Und Sarah ließ sich von dieser Aufgabe nicht verschrecken, stieg ins Boot und „ruderte“ drauf los. Aus den ersten drei Boxen angelt sie jeweils zwei Phytons, die sie noch etwas ungelenk ins Boot verfrachtete. Dann steuerte sie konzentriert und extrem ruhig Box Nummer 5 an. Huch? Und was ist mit der vierten Box? Die ließ Sarah aus Zeitgründen unbeachtet, lieber wollte sie die größte Schlange aus der letzten Kiste, die ihr ganze drei Sterne einbringen sollte. Das Reptil wollte aber nicht so wie Sarah und wehrte sich vehement. Es half aber alles nichts, die Blondine hievte das Tier ins Boot und trat den Rückweg ans Ufer an. Sieben Schlangen hat sie ergattert und sie so gut bezirzt, dass sie auch im Boot des Grauens geblieben sind. Mit dieser Prüfung ergatterte sie neun Sterne und somit ein fantastisches Mahl. Die Camp-Bewohner können sich somit über ein ganzes Beuteltier und zahlreiche Beilagen, wie Kürbis, Spargel, Peperoni, Tofu, Litschis, Nüsse und Kartoffeln freuen. Mahlzeit!

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrand in Nowra (Australien)
Getty Images
Waldbrand in Nowra (Australien)
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de