Er ist der selbst ernannte „TarzKhan“ im Dschungelcamp und hat auch schon seine „Indira (31) Jones“ (31) gefunden: Jay (28) beweist zur Zeit allen, dass er gut im Dschungel zurechtkommt und echte Nehmer-Qualitäten hat. Schon zwei Mal trat er zur Dschungelprüfung an und sorgte so für ein reichhaltiges Abendessen. Doch jedes Mal musste er selbst eine ganze Menge schlucken. Wie viel kann er noch ertragen?

Beim Dschungel-Oktoberfest nahm er zuerst eine „Madlermaß“ aus gequirlten Maden, Mehlwürmern und Seidenraupen zu sich. Dann stand für ihn die „(L)Augenbrezel“ auf dem Speiseplan und er würgte zwei Fischaugen hinunter. Danach ging es flüssig weiter und Jay trank pürierte Emu-Leber und Rattenhirn. Auch die anschließende „Sülze“ bestehend aus Kakerlaken, Mehlwürmern und Grillen landete brav in seinem Magen. Schließlich trank er auch noch einen „Rattler“, der pürierten Rattenschwanz beinhaltete und auch den „Absacker“ aus Krokodilpenis und Vorhaut verweigerte er nicht – kein Wunder, dass er sich danach im Busch übergeben musste.

Auch seine zweite Prüfung hatte wieder mit Essen zu tun. Am Dschungel-Automat gab es für ihn erst einen „Kroko-Riegel“, bei dem er ein Stück aus der Innenfläche eines Krokodils-Fußes und zwei Zehen abkauen musste. Als nächstes standen dann „Käsestangen“, aus acht Scheiben von der Kotzfrucht, auf seinem Speiseplan. Danach musste Jay erneut einen Augenschmaus zu sich nehmen und jeweils ein Kroko-, Schafs- und Fisch-Auge essen. Auch der „Knabberspaß“, bei dem er einen Kamel-Schweif annagen musste, zwang ihn nicht in die Knie. Dann kam wohl der schwierigste Teil der Prüfung: Jay sollte jeweils einen Schafs- und einen Hirschhoden verdrücken. Zum Wohle des Camps nahm er auch diese Bürde auf sich.

Jeglicher Appetit müsste ihm eigentlich längst vergangen sein, doch Jay nimmt selbst diese Prüfungen noch mit Humor und glaubt, dass sich durch das Essen sogar seine Potenz verbessert hat: „Ich habe Schafshoden gegessen, was sich da tut, ist unfassbar!“ Ob er mit dieser Einstellung Chance hat Dschungelkönig zu werden? In wenigen Tagen wird sich das schon herausstellen!

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrand in Nowra (Australien)
Getty Images
Waldbrand in Nowra (Australien)


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de