Porno-Klaus (32) möchte, wie wir bereits berichteten, nicht mehr ins Big Brother-Haus. Doch das Dschungelcamp hätte ihn schon gereizt. „Ich wär sehr gern reingegangen, aber an mir lag's nicht.“ Klingt ja sehr nach Verschwörung.

Aber Klaus wäre nicht Klaus, wenn er sich nicht Abhilfe schaffen könnte. Auf dem Fashion Night Cocktail verriet er Promiflash: „Ich hab jetzt auch mein eigenes Dschungelcamp gedreht mit MTV und VIVA. Das lief jetzt 21.15 Uhr am Freitag und läuft nächste Woche Freitag nochmal auf VIVA und da hab ich im Tropical Island so mein eigenes Dschungelcamp gedreht.“ Seine Fans dürfen also gespannt sein. Klaas Heufer-Umlauf (27) mimt Dirk Bach (49) mit kunterbuntem Hemd und passender Kopfbedeckung. Und Klaus ist der einzige Kandidat im Fast-Dschungel. Trotzdem macht es Klaas überaus spannend, wenn es darum geht, wer von den zahlreichen Kandidaten in die Dschungelprüfung muss.

Klaus durfte zwar nicht in den richtigen Dschungel, dafür musste er aber keine merkwürdigen Tiere essen, worüber er dann doch erleichtert zu sein schien. Oben ohne kann man ihn trotzdem sehen bei MTV Home. Ganz so, wie wir unseren Klaus kennen. Wer nicht auf die Wiederholung am Freitag warten kann, dem sei gesagt, dass es auf VIVA und MTV noch mehr Sendezeiten zwischendurch und danach gibt.

Victoria Swarovski und Erich Klann im "Let's Dance"-Finale 2016
Andreas Rentz/Getty Images
Victoria Swarovski und Erich Klann im "Let's Dance"-Finale 2016
Annemarie Eilfeld, ehemalige DSDS-Kandidatin
Christian Marquardt/Getty Images
Annemarie Eilfeld, ehemalige DSDS-Kandidatin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de