Hoppla! Was hat denn Christina Aguilera (30) da in den Haaren? Die Sängerin macht ja in letzter Zeit eher mit Negativ-Schlagzeilen und merkwürdigen Outfits von sich reden. Aber nun warf ein ganz andere Teil von ihr Fragen auf: Christinas Haarpracht.

Die extrem blondierte Christina zeigte sich jetzt zwar anlässlich der Verleihung ihres Sterns auf dem Gay Walk of Fame tadellos in Form frisiert, aber mit einer mysteriösen weißen, pudrigen Substanz am Haaransatz. Hat Christina etwa ein ernsthaftes Schuppenproblem oder hat sie sich einfach nur den Haaransatz weiß gepudert? Seltsam sieht es auf alle Fälle aus und da Christina ja immer mehr als nur eine Stylistin zur Hand hat, fragt man sich doch, warum das keinem aufgefallen ist.

Christina Aguilera bei der Baby2Baby Gala in Culver City
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Christina Aguilera bei der Baby2Baby Gala in Culver City
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame
Getty Images
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de