Eigentlich ging es Samuel Koch (23) nach seinem schweren Unfall bei Wetten, dass..? am 4. Dezember, bei dem er mit Sprungfedern über fahrende Autos springen wollte, endlich wieder etwas besser. Er war guter Dinge, dass er die Rehaklinik auf seinen eigenen Beinen verlassen würde, empfang sogar Besuch von Thomas Gottschalk (60). Doch nun geht es dem Sportler wieder schlechter.

Nachdem Samuel von den Ärzten in der vergangenen Woche eine weichere Halsstütze umgelegt wurde, verschlechterte sich sein Zustand drastisch. Seine Muskulatur verspannte so sehr, dass er extreme Schmerzen bekam. Daraufhin wurde er von den Ärzten untersucht und erneut auf die Intensivstation verlegt, wo er nun eine Schmerztherapie bekommt. Durch Morphine soll sein Leiden gelindert werden, berichtete die Bild.

In den nächsten Tagen soll diese Therapie weitergeführt werden, auch wenn Samuel dabei seine Reha wieder anfangen möchte. Bleibt zu hoffen, dass sich bald wieder Fortschritte abzeichnen lassen.

Michelle Hunziker bei der "Wetten, dass...?"-Sommerausgabe im Juni 2013
Getty Images
Michelle Hunziker bei der "Wetten, dass...?"-Sommerausgabe im Juni 2013
Stefan Raab und Lena Meyer-Landrut 2010
Getty Images
Stefan Raab und Lena Meyer-Landrut 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de