In letzter Zeit wurde es ein wenig ruhig um Paris Hilton (30). Wir sahen sie mehr als Werbe-Häschen und It-Girl in Aktion, konnten sie aber kaum noch in TV-Shows oder länger laufenden Projekten bewundern.

Nun aber startet sie ein „ganz neues“ Kapitel. Am 01. Juni ist in Amerika die erste Folge ihrer neuen Reality-Soap „The World According To Paris“ zu sehen, deren Premiere sie am Dienstag in Hollywood feierte. Dort wurde sie von ihrer ganzen Familie (27) und auch von Cy (35) unterstützt. Sie funkelte in einem silbernen Minikleid über ihren ganz persönlichen goldenen Teppich.

Paris sagte gegenüber RadarOnline.com, die Show wäre ganz anders als ihre zurückliegenden TV-Projekte, wie zum Beispiel „The Simple Life“, in der sie sich mit Ex-BFF Nicole Richie (29) unter anderem als Farmerin versuchte. Dort hätte sie nur einen Charakter gespielt, wogegen die Zuschauer in der neuen Sendung, die wahre Paris erleben könnten. „'The World according to Paris' ist ein Einblick in mein Leben, meine Beziehung, meine Familie, Freunde und alles, was täglich passiert. Es gibt dabei eine Menge Lacher, Tränen, Drama und Spaß! Die Zuschauer werden mein wahres Ich sehen und was es heißt, Ich zu sein.“

In der Show, von der wir hoffen, sie auch irgendwann in Deutschland ansehen zu können, kann man zudem diverse Promis sehen, die sich um Paris herum tummeln. So ist zum Beispiel Charlie Sheens (45) Ex-Frau Brooke Mueller (33) eine von Paris´ Co-Stars und wird von der Hotelerbin auf einige Dates geschickt. Na mal sehen, wie „real“ Kupplerin Paris sich zeigen wird... Wir sind gespannt.

Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Paris, Kathy und Nicky Hilton im März 2019
Getty Images
Paris, Kathy und Nicky Hilton im März 2019
Amy Sacco, Paris Hilton, Nicky Hilton, Nicole Richie, Casey Johnson und Lauren Bush, 2003
Getty Images
Amy Sacco, Paris Hilton, Nicky Hilton, Nicole Richie, Casey Johnson und Lauren Bush, 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de