Sie sind ohne Frage zwei der heißesten Single-Promis auf dem Markt: Bradley Cooper (36) und Olivia Wilde (27). Beide haben sich in diesem Jahr vom jeweiligen Partner getrennt und nun scheinbar zueinander gefunden.

So berichtet UsMagazine.com, dass Olivia das Date von Bradley bei der Aftershow-Party der „Hangover 2“-Premiere Sonntagnacht in New York City gewesen sei. Augenzeugen sollen gesehen haben, dass die zwei sehr intim miteinander umgingen und dann gegen ein Uhr zusammen in einen schwarzen Wagen stiegen. Laut Life & Style Weekly war dies nicht das erste vertraut wirkende Aufeinandertreffen der beiden.

Bradley hat sich im März nach zwei Jahren Beziehung von Renee Zellweger (42) getrennt. Olivia, die durch O.C. California und Dr. House bekannt wurde, ließ sich von ihrem Mann Tao Ruspoli (35) nach acht Jahren Ehe scheiden.

Beide scheinen auf jeden Fall nicht ihren alten Partnern nachzutrauern. Bradley wurde erst kürzlich in Cannes mit einer unbekannten Begleiterin gesichtet, Olivia hingegen wurde sowohl mit Ryan Gosling (30) als auch mit Justin Timberlake (30) in möglichen Verbindungen gesehen.

Irina Shayk und Bradley Cooper bei den 76. Golden Globe Awards
Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper bei den 76. Golden Globe Awards
Irina Shayk und Bradley Cooper
Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper
Olivia Wilde und Jason Sudeikis, Januar 2020
Getty Images
Olivia Wilde und Jason Sudeikis, Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de