Erst soll es bald vielleicht einen großen Big Brother-Hochzeitsantrag im Haus geben, da Valencia (ewige 19) ihrem Freund Florian (26) eventuell die Frage aller Fragen stellen möchte, jetzt könnte es sogar sein, dass die TV-WG gar nicht 15, sondern sogar 16 Bewohner hat. Denn Jasmin (21) hat doch tatsächlich die Vorahnung, schwanger zu sein.

Auf der Terrasse des BB-Anwesens ist ihr plötzlich ganz übel – und dann gäbe es da noch ein weiteres Problem: „Mir ist schlecht. Ich kriege meine Tage nicht, ich glaube ich bin schwanger. Ich kriege die immer.“ Dabei hatte sie sich vor dem Einzug in den Container doch noch etwas Wichtiges vorgenommen: „Ich wollte noch mal zum Frauenarzt vorher.“ Die anderen Bewohner können es noch nicht ganz glauben, was Jasmin vermutet.

Dieser ist es nun unangenehm, den Großen Bruder nach einem Schwangerschaftstest zu fragen und ist hin und hergerissen, was das Beste wäre. „Die zeigen mir einen Vogel, wenn ich nach einem Test frage.“ Da wäre aber wohl noch die Frage, wer denn der Vater wäre, falls sich ihre Befürchtungen bestätigen sollten. Fest steht, es bleibt auch nach 25 Tagen noch spannend in der wohl berühmtesten TV-WG, die es gibt.

UK-"Big Brother"-Kandidat Cameron Cole
Getty Images
UK-"Big Brother"-Kandidat Cameron Cole
Cameron Cole, September 2018
Getty Images
Cameron Cole, September 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de