Dass Miley Cyrus (18) ein Tattoo-Fan ist, ist ja bereits den meisten bekannt. Immer wieder lässt sich die Sängerin neue Tätowierungen stechen. Ihr letzter Besuch im Tattoo-Studio war im vergangenen Mai. Promiflash berichtete bereits darüber und zeigte euch die Bilder von ihrem schmerzverzerrten Gesicht während der Sitzung, allerdings gab es damals noch keine Fotos von dem Resultat.

Auf den neuesten Paparazzi-Schnappschüssen, die Miley beim Shoppen zeigen, ist nun auch erkennbar, welches Motiv das sechste Körperbildchen hat. Es ist ein kleiner blauer Anker am rechten Handgelenk. An dieser Hand hat sich die 18-Jährige auch schon ein Herzchen auf den kleinen Finger stechen lassen.

Auch dieses Tattoo hat, wie die anderen auch, für Miley eine tiefe Bedeutung. Ihr Tätowierer verriet schon damals, dass das Bild auf einen sicheren Hafen hinweist, an den sie immer zurückkehren kann. Eine wirklich tiefgründige Bedeutung. Welcher Ort das für sie genau ist, bleibt jedoch offen. Wie gefällt euch Mileys sechstes Tattoo? Total toll oder langsam viel zu viel?

Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de