Cheryl Cole (27) hat erst kürzlich ihren Job beim amerikanischen sowie beim britischen The X-Factor verloren. In den USA haben die Produzenten keinen gefallen an ihrem Akzent gefunden und in ihrer Heimat Großbritannien wollte Cheryl dann nicht wieder in der Castingshow anfangen. Ihren Job in den USA übernimmt nun das einstige Pussycat Doll Nicole Scherzinger (32). Und scheinbar übernimmt die Brünette nicht nur ihren Arbeitsplatz, sondern auch ihr Styling.

Denn in Amerika zeigte sich Cheryl Anfang Mai in einem sehr bunten Outfit: lilafarbene überlange Hose, türkisfarbener breiter Gürtel und ein orangenes Oberteil dazu eine auftoupierte 80er-Jahre Mähne. Die Britin war ein echter Knallbonbon und überzeugte die Amerikaner zumindest mit ihrem Look. Doch das hat dann leider nicht ausgereicht und so tritt jetzt Nicole an ihre Stelle und posiert im farblich fast identischen Outfit bei den X-Factor-Castings in Florida.

Lediglich auf mehr Sex-Appeal wird bei der hübschen Freundin von Formel 1-Star Lewis Hamilton (26) gesetzt. Sie trägt nämlich statt Hose einen kurzen lilafarbenen Rock und dazu ein etwas weniger grelles Oberteil, das mehr in einen Flamingo-Farbton übergeht und dazu ihre offene tolle Mähne. Da hat sich wohl jemand ganz schön was abgeguckt, oder war das etwa bewusst von den X-Factor Machern angeordnet worden? Was meint ihr?

Pussycat Dolls im Mai 2009
Getty Images
Pussycat Dolls im Mai 2009
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Lewis Hamilton und Nicole Scherzinger bei den British Fashion Awards 2014
Getty Images
Lewis Hamilton und Nicole Scherzinger bei den British Fashion Awards 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de