Also, was ist denn da los bei den Stars? Erst gestand Katie Holmes (32) ihre Furcht vor Waschbären und nun wird bekannt, das Supermodel Kate Moss (37) Angst vor Fischen haben soll.

Ziemlich überraschend eigentlich, wenn man bedenkt, dass sich das Model doch sonst so gerne am Strand oder im Wasser aufhält. Kate hat in letzter Zeit sogar leidenschaftlich angefangen zu schnorcheln. Aber während ihres Südfrankreichurlaubes, den sie vor Kurzem mit ihrem frisch angetrauten Ehemann Jamie Hince (42) verbrachte, überkam sie urplötzlich die Angst. So sagt ein Insider laut musicrooms.net dazu: „Sie hatte bereits ein paar Grundlagen im Schnorcheln gesammelt und wollte gerade richtig damit anfangen. Aber dann fing sie an zu glauben, dass sie irgendwann einem großen, gruseligen Fisch begegnen würde - vielleicht sogar einem Hai - und dann fing sie an, nervös zu werden.“

Kurzer Hand entschloss sich Kate wohl, die Sache mit dem Tauchen doch lieber sein zu lassen und ihre Zeit lieber bei Champagner auf der Yacht zu verbringen. Mal sehen, ob wir Kate deshalb in Zukunft nur noch in sicherer Entfernung zu offenem Wasser sehen werden.

Nikolai von Bismarck und Kate Moss in Peru, 2016
Getty Images
Nikolai von Bismarck und Kate Moss in Peru, 2016
Rita Ora und Kate Moss im Mai 2019 auf der Met Gala
Getty Images
Rita Ora und Kate Moss im Mai 2019 auf der Met Gala
Kendall Jenner und Hailey Bieber im Jahr 2018
Getty Images
Kendall Jenner und Hailey Bieber im Jahr 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de