Gold, Gold, Gold sind alle meine Kleider, Gold, Gold, Gold ist alles was ich hab' – und das trifft nicht nur auf Rihannas (23) verkaufte Platten zu.

Denn trotz regelmäßiger Typveränderungen und Experimenten mit Frisuren und wechselnden Kostümen bleibt die erfolgreiche Sängerin wenigstens ihrer Liebe zum Schmuck treu. Doch hier geht es nicht um zarte Goldkettchen und schmale Ringe. Prunk, Protz und prachtvolle Goldstücke lautet scheinbar die Devise des Pop-Chamäleons! Von großen Ringen dürfen es gerne mehr als nur einer sein und auch bei den groben Gliederketten steht Rihanna auf Stilbruch und kombiniert dazu ein paar edle Perlen! Ganz gleich ob auf der Bühne, unterwegs oder gemütlich im Restaurant mit Freunden, Rihanna hat für jeden Anlass das passende Schmuckstück.

Wir sind gespannt, wann sie sich zur Abwechslung wieder mit einem Mann an der Seite schmückt. Wer sich vorab im Anbändeln üben möchte, wird mit diesem Geschmeide mit Sicherheit zum Goldmariechen!
[Bild-Fehler 3]
1.Geflochtene Kette in Gold und Silber (von Ann Taylor, ca. 55€)
2.Kette mit verschiedenen Perlen (von Forever21, ca. 6€)
3.Goldkette mit Perlen (von Topshop, ca. 20€)
4.Kette mit Dazzle-Schriftzug (von Kate Spade, ca. 55€)
5.Armreifen in Flecht-Optik (von Forever21, ca. 4€)
6.Armreifen mit Gliederelementen (von Forever21, ca. 5€)
7. Ring in Würfelform (von Asos, ca. 10€)
8.Goldring mit Perforation (von Piperlime, ca. 15€)

Orlando Bloom und Katy Perry
Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry
Orlando Bloom und Katy Perry im September 2018
Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry im September 2018
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Chris Brown und Rihanna bei den Grammys 2013
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammys 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de