Katy Perry (26) räumte bei den gestrigen MTV Video Music Awards in Los Angeles total ab. Drei der begehrten Trophäen durfte sie mit nach Hause nehmen und lag damit nach Adele (23), die ganze vier Preise absahnte, ganz weit vorne.

Und auch mit ihrem Outfit konnte Katy Perry mal wieder überraschen. Sie kam als Geisha mit pinken Haaren zusammen mit Ehemann Russell Brand (36) zu der Verleihung. Ihr äußerst knappes Kimono-artiges Kleid in Pastelltönen mit verspielten Cut-outs passte super zu ihrer Haarpracht und passend zum Outfit wählte die Sängerin auch noch einen farblich abgestimmten Schirm, der sie bestimmt auch vor dem Blitzlichtgewitter schützte.

Gut kombiniert sind zu den rosa Haaren mit dem auffälligen Haarschmuck auch die pinken Riemchen-Sandaletten und die bunten Fingernägel. Ein aufsehenerregender Auftritt à la Katy Perry eben.

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Schauspieler Orlando Bloom und Musikerin Katy Perry
VALERY HACHE/AFP/Getty Images
Schauspieler Orlando Bloom und Musikerin Katy Perry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de