Zehn Minuten nicht aufgepasst und schon war das gute Stück verschwunden. John Travoltas (57) wertvoller Oldtimer-Mercedes wurde am vergangenen Samstag in Los Angeles gestohlen.

Der Schauspieler war gerade dabei, sich bei einem Jaguar-Händler nach einem neuen Gefährt für seine Oldtimer-Sammlung umzusehen. Als er nach wenigen Minuten zu seinem Auto zurückkehrte, war dieses nicht mehr da, wo er es abgestellt hatte. Bei dem gestohlenen Wagen handelt es sich um einen 1970er Mercedes-Benz 280SL, der laut tmz.com 100.000 Dollar wert sein soll.

Der 57-Jährige ist bereits für seine Vorliebe für alte Schlitten bekannt. Zu seiner Autokollektion gehören unter anderem ein Rolls-Royce, ein Jaguar XJ6 und mehrere alte Fords. Hoffentlich hat John bei seinem Besuch beim Jaguar-Händler einen passendes Modell gefunden, das ihn über den Verlust seines Wagens hinwegtrösten könnte!

John Travolta, beim 30. Jubiläum von "Saturday Night Fever"
Frazer Harrison/Getty Images
John Travolta, beim 30. Jubiläum von "Saturday Night Fever"
Kelly Preston, John Travolta und ihre Tochter Ella 2018
John Phillips/Getty Images
Kelly Preston, John Travolta und ihre Tochter Ella 2018
Kirstie Alley, John Travolta und Kelly Preston
Kevin Winter/Getty Images
Kirstie Alley, John Travolta und Kelly Preston


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de