Obwohl sie derzeit eine der wohl gefragtesten Schauspielerinnen Hollywoods ist, träumt Michelle Williams (31) oft davon, ihren Beruf an den Nagel zu hängen und einmal etwas ganz Normales zu machen. Gerne sinnt sie über all die Jobs nach, die sie machen könnte, wenn sie der Schauspielerei den Rücken kehren würde.

In einem Interview mit dem amerikanischen Hobo Magazin verriet Michelle: „Ich träume oft davon, mit dem Schauspielern aufzuhören. Wegzugehen und eine Waschfrau zu werden oder eine Köchin oder vielleicht mit dem Schreiben von Liebesbriefen für andere meinen Lebensunterhalt zu verdienen.” Erst kürzlich hatte die 31-Jährige verraten, dass sie als Kind immer davon geträumt habe, Boxerin zu werden. „Früher wollte ich Boxerin werden. Ich weiß nicht wieso, aber ich wollte gegen Mike Tyson (45) kämpfen. Das war der Traum,“ so die Schauspielerin. Doch für Michelle kam es anders, als sie mit 15 Jahren die Schule verließ, bei ihren Eltern auszog und nach Kalifornien ging. Dort erhielt sie ihre erste Rolle in der Teenie-Serie Dawson's Creek. Den ganz großen Durchbruch schaffte sie schließlich mit dem Film „Brokeback Mountain“, in dem sie gemeinsam mit ihrem verstorbenen Ex-Freund Heath Ledger († 28) spielte.

Der Gedanke, ihre Karriere aufzugeben, rühre daher, dass der Star nicht gerne Verantwortung übernehme. Es sei nur eine Art Schutzschild. Im Grunde liebe sie die Schauspielerei viel zu sehr, um sie aufzugeben. Derzeit steht Michelle übrigen für den Fantasy-Film „Oz: Great & Powerful” vor der Kamera. Sie wird darin an der Seite von James Franco (33), Rachel Weisz (41) und Zach Braff (36) zu sehen sein und es wird hoffentlich auch nicht ihr letzter sein.

Schauspieler Heath Ledger und Schauspielerin Michelle Williams
MJ Kim/Getty Images
Schauspieler Heath Ledger und Schauspielerin Michelle Williams
Mark Wahlberg, Michelle Williams und Ridley Scott auf der "Alles Geld der Welt"-Premiere
Kevin Winter / Getty Images
Mark Wahlberg, Michelle Williams und Ridley Scott auf der "Alles Geld der Welt"-Premiere
Michelle Williams auf der Met Gala 2018
ANGELA WEISS/AFP/Getty Images)
Michelle Williams auf der Met Gala 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de