Muss der Fußballspieler sich nach der Geburt seines vierten Kindes etwa ein paar Euro dazu verdienen? Schwer vorzustellen, landeten David Beckham (36) und Frau Victoria (37) doch letzten Monat erst auf dem vierten Platz der reichsten Promi-Paare des Showbusiness. Dennoch schlüpfte der 36-Jährige vor wenigen Tagen in die Arbeitskleidung eines Parfümverkäufers.

Grund für diese Aktion war sein Besuch in der Show von Talkmasterin Ellen Degeneres (53). Diese ist bekannt dafür, Promis zu verkleiden und mit versteckter Kamera los zu schicken, um Leute auf den Arm zu nehmen. Am Dienstag schickte sie David getarnt als Verkäufer Ricky in den Discounter-Shop „Target“, um dort sein eigenes Parfüm an den Mann zu bringen. Durch einen Knopf im Ohr bekam der Sportler skurrile Anweisungen von der beliebten Talkmasterin. Er sollte die Kunden nicht nur zum Diebstahl seines Parfüms auffordern, sondern diese auch an seinem Bein riechen lassen, schreien und singen. Der sonst so zurückhaltende David führte alle Aufgaben mit Bravour aus und bewies damit jede Menge Humor.

Als er sich zum Schluss zu erkennen gab, hätte keiner der Kunden damit gerechnet, dass es sich um den berühmten Fußballspieler handelt. Schön zu sehen, dass einer der reichsten Sportler Englands so normal geblieben und für jeden Spaß zu haben ist.

Hier könnt ihr euch das Video von David als Verkäufer Ricky ansehen:

Victoria, Romeo, Cruz, Harper und David Beckham
JP Yim/Getty Images
Victoria, Romeo, Cruz, Harper und David Beckham
Victoria, Romeo, Harper, Cruz und David Beckham
JP Yim/Getty Images
Victoria, Romeo, Harper, Cruz und David Beckham
Brooklyn Beckham und Chloë Grace Moretz bei der Premiere von "Bad Neighbors 2"
Valerie Macon/AFP/Getty Images
Brooklyn Beckham und Chloë Grace Moretz bei der Premiere von "Bad Neighbors 2"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de