Jochen Schropp (32) scheint ein ziemliches Multitalent zu sein. So machte er sich erst einen Namen als Schauspieler in der Serie „Sternenfänger“ und wurde später auserkoren, die Castingshow X Factor zu moderieren. Da er diese Aufgabe ziemlich erfolgreich meistert, kann er sich über eine Nominierung als bester Entertainer des diesjährigen deutschen Fernsehpreises freuen.

Da in dieser Show ja Gesangstalente bewertet werden und ein neuer Star am deutschen Musikhimmel gesucht wird, fragten wir uns und natürlich auch Jochen, ob er sich denn auch vorstellen könne, mal eine Single aufzunehmen. Jochen verriet Promiflash, dass dies längst geschehen sei: „Ich habe schon Lieder aufgenommen, die kann man auf meiner Homepage hören.“ Doch den Weg eines Sängers professionell einschlagen? Dies will er nicht und stellt klar: „Ich bin kein Musiker und kein leidenschaftlicher Sänger.“ Je länger er jedoch darüber nachdenkt, desto hin und hergerissener ist er, denn auch Gesang „macht mir Spaß“ und so sagt er: „Wenn es mir jemand anbieten würde, würde ich sicher darüber nachdenken.“

Jedoch möchte er nicht als professioneller Sänger auf die Bühne treten, sondern hat da etwas ganz anderes im Auge: „Eher so à la Daniela Katzenberger (24) mal ein spaßiges Lied!“ Darauf sind wir sehr gespannt und wer weiß, vielleicht kommt es ja schon bald zu einem gemeinsamen Spaß-Song der Kultblondine und des Moderators!

Jochen Schropp und Jochen Bendel, "Promi Big Brother"-Moderatorenduo der 5. Staffel
Christian Augustin/Getty Images
Jochen Schropp und Jochen Bendel, "Promi Big Brother"-Moderatorenduo der 5. Staffel
Jochen Schropp bei der 1Live Krone 2017
Florian Ebener/Getty Images
Jochen Schropp bei der 1Live Krone 2017
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger bei der McDonald's Charity Gala
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger bei der McDonald's Charity Gala


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de