Die Queen des Jojo-Effekts Kirstie Alley (60) zeigte sich erst letztens rank und schlank auf dem Laufsteg. Durch hartes Training bei der letzten Staffel von Dancing with the Stars verlor sie an die 45 Kilo.

Der „Guck mal wer da spricht“-Star fühlt sich so jung wie noch nie und begibt sich neuerdings auch auf Männerfang, allerdings nicht in ihrer Altersklasse. Mit dem Magazin People sprach sie jetzt über ihr Gewicht. Noch vor mehreren Monaten wog Kirstie knapp 104 Kilo: „Mein Körper war damals immer sehr schwach. Da war absolut nichts Positives daran, dick zu sein.“ Schon während der Teilnahme bei der beliebten Tanzshow, bei der sie den zweiten Platz belegte, setzte sie sich selbst auf eine strenge Diät. Sie wechselte auf eine biologische Ernährung und krempelte ihr Leben um. „Ich fühle mich irgendwie wieder normal und bin wieder im Rennen.“ Jetzt stellt sie sich ihrer nächsten Herausforderung: „Wonach ich jetzt suche, ist die tiefe und große Liebe.“ Weiter sagt die sympathische Schauspielerin: „Zum ersten Mal in meinem Leben weiß ich genau, was ich bei einem Mann will. Ich will jemanden, der mich unterstützt und der mutig und tapfer ist.“

Schön, dass Kirstie wieder mit beiden Füßen fest im Leben steht. Auch als Schauspielerin dürfen wir sie bald wieder bewundern, denn für den Pilotfilm „The Manzanis“ stand sie mal wieder vor der Kamera. Wie gut dieser erste Versuch in Amerika ankommt und ob wir sie sogar bald im deutschen Fernsehen wieder betrachten dürfen, bleibt aber noch unklar. Wir sind gespannt!

Kirstie Alley 2015
Getty Images
Kirstie Alley 2015
Kirstie Alley, John Travolta und Kelly Preston
Kevin Winter/Getty Images
Kirstie Alley, John Travolta und Kelly Preston
Kirstie Alley, Schauspielerin
Theo Wargo/Getty Images
Kirstie Alley, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de