Es ist geradezu unvorstellbar, dass eine Frau wie Megan Fox (25) sich als Teenager überhaupt nicht hübsch fand. Mittlerweile sollte sich ihre eigene Selbstwahrnehmung diesbezüglich aber wohl geändert haben, schließlich gilt die Schauspielerin seit ihrer Rolle in „Transformers“ als der absolute Traum vieler Männer. Ihren ganz persönlichen Traummann hat die 25-Jährige in Brian Austin Green (38) schon gefunden. Das Paar ist bereits verheiratet, Kinder sollen folgen. Aber erst, wenn genügend Geld gescheffelt wurde.

Kaum zu glauben, dass die zwei sich erst finanziell absichern müssen, so sollen sie es der Sun in einem Interview verraten haben, bevor Nachwuchs kommen soll. Immerhin müsste Megan mit dem Blockbuster doch so einiges an Geld verdient haben. Für ihren nachfolgenden Film „Jennifer's Body“ kassierte die Dunkelhaarige allein schon 3,4 Millionen Dollar. Und auch Brian ist kein unbekanntes Gesicht in US-Serien und Filmen. Zuletzt sah man den 38-Jährigen als Bree Van de Kamps jungen Lover in Desperate Housewives, womit er sicherlich ein ordentliches Geld verdient haben dürfte.

Megan jedoch erklärte, sie habe bereits eine Summe im Kopf, die sie für die Babyplanung benötige, schließlich soll ja auch die Zukunft der Kinder gesichert sein. Man kann sich dieser Aussage nach zufolge nur allzu gut vorstellen, welches Luxusleben den Kindern bevorstehen würde.

Megan Fox und Brian Austin Green
Andreas Rentz/Getty Images for Paramount Pictures International
Megan Fox und Brian Austin Green
Megan Fox und Brian Austin Green
Getty Images
Megan Fox und Brian Austin Green
Megan Fox, Schauspielerin
Frazer Harrison/Getty Images
Megan Fox, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de