Da hat Rowan Atkinson (56) seinen Fans aber eine richtige Stunt-Show geboten! Gerade eben begann der „Mr. Bean“-Darsteller die Deutschland-Promo für seinen neuen Agenten-Film „Johnny English – Jetzt erst recht“ und dafür hat der Motorenfanatiker Einiges aufgefahren! Für die wartenden Fotografen raste er mit einem Jetski auf der Spree entlang, um danach ganz cool mit einem englischen Rolls-Royce davonzubrausen.

Ob es sich bei dem Jetski-Fahrer wohl um den echten Mr. Bean handelte? Mit Gewissheit können wir das leider nicht sagen, denn der Fahrer des schnittigen Wassergefährts trug pflicht-, aber auch stilbewusst einen schwarzen Helm zum schicken Anzug. Nach einem gekonnten Manöver auf dem Berliner Fluss band er lässig den Jetski fest, um erst einmal abzulegen, trat dann aber zum Fotoshooting noch einmal hinaus und präsentierte sich stolz mit dem dunkelblauen Luxus-Schlitten, der auf ihn wartete. Trotz seines schlimmen Autounfalls Anfang August, bei dem er sich eine Verletzung an der Schulter zuzog, hat er den Spaß am Fahren anscheinend nicht verloren. Für Atkinson geht es nun weiter auf Promo-Tour, weshalb er auch keine Zeit verlor und mit dem Flitzer die Berliner Straßen unsicher machte.

Rowan Atkinson bei der Premiere von "Johnny English Reborn"
Lisa Maree Williams/Getty Images
Rowan Atkinson bei der Premiere von "Johnny English Reborn"
Rowan Atkinson beim 25. Jubiläum von "Mr. Bean"
Stuart C. Wilson/Getty Images for Universal Pictures Home Entertainment
Rowan Atkinson beim 25. Jubiläum von "Mr. Bean"
Rowan Atkinson, "Mr. Bean"-Darsteller
Eamonn M. McCormack/Getty Images
Rowan Atkinson, "Mr. Bean"-Darsteller


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de