Holly Madison (31) ist für freizügige Outfits bekannt und scheut sich auch nicht, im TV – aktuell zum Beispiel in ihrer Reality-Sendung „Peepshow“ - viel von ihrem Körper zu zeigen. Deshalb möchte sie nun offenbar beschützen, was sie hat. Da ihr wichtigstes „Accessoire“ wohl ihre Brüste sind, entschloss sich Hugh Hefners (85) Ex nun, diese versichern zu lassen.

Wie Holly gegenüber dem People-Magazin bestätigte, schloss sie eine Versicherung für ihre tolle Oberweite ab – im Wert von 1 Million Dollar! Holly versteht anscheinend, dass sie ihre Karriere vor allem ihrem Äußeren und eben besonders ihrem vorzeigbaren Dekolleté zu verdanken hat. In ihrer aktuellen Show zeigt sie sich immerhin das eine oder andere Mal oben ohne und ist stolz darauf. Deshalb wollte sie mit ihrer Versicherung, sich und die anderen Leute, die in ihrer Sendung mitspielen, schützen, wie sie dem amerikanischen Magazin erzählte: „Ich habe davon gehört, dass Leute sich Teile ihres Körpers versichern lassen und da dachte ich: 'Warum nicht?' Denn wenn irgendetwas mit meinen Brüsten passieren sollte, wäre ich für einige Monate weg vom Fenster und würde wahrscheinlich einige Millionen verlieren. Ich dachte, ich sichere mein Kapital ab.“

Nun ja, verrückter als J.Los (42) „Po-Versicherung“ ist Hollys Aktion nun auch nicht. Und sie hat ja recht damit, dass sie mit ihrem Aussehen viel Geld verdient. Außerdem nimmt der Reality-Star das Thema mit viel Humor: „Ich finde das irgendwie lustig. Ich denke, meine Brüste kriegen die Aufmerksamkeit, die sie verdienen. Sie sind im Moment diejenigen, die mir das meiste Geld einbringen.“ Na, mit der teuren Versicherung kann ja nun nichts mehr passieren. Holly kann beruhigt weiter mit freizügigen Outfits und Posen ihr Vermögen anhäufen.

Holly Madison, Hugh Hefner, Bridget Marquardt, Kendra Wilkinson beim AFI Life Achievement Award 2008
Getty Images
Holly Madison, Hugh Hefner, Bridget Marquardt, Kendra Wilkinson beim AFI Life Achievement Award 2008
Kendra Wilkinson bei der "Global Swarming"-Premiere
Ethan Miller/Getty Images for Caesars Entertainment
Kendra Wilkinson bei der "Global Swarming"-Premiere
Kendra Wilkinson und Hank Baskett auf der Premiere von "Kendra on Top"
Isaac Brekken/Getty Images for WE tv)
Kendra Wilkinson und Hank Baskett auf der Premiere von "Kendra on Top"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de