Demi Lovato (19) hat bekanntlich eine harte Zeit hinter sich. In der Talkshow Access Hollywood Live erzählte sie gestern offen wie noch nie von ihrem harten Kampf gegen Depressionen, Essstörungen und den Drang, sich selbst zu verletzen. Damit will sie Mädchen mit ähnlichen Problemen Mut machen, sich auch Hilfe zu holen.

„In Therapie zu gehen, war die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe. Das hat mir mein Leben gerettet“, erklärt das junge Multitalent. Sie betont, dass sie mittlerweile wieder so glücklich ist, wie schon lange nicht mehr. Trotzdem wird sie immer wieder aufs Neue mit ihren Problemen konfrontiert: „Erst gestern habe ich wieder Hilfe gebraucht. Ich musste Kleider anprobieren, die für Modelmaße gemacht waren und nicht für ein Mädchen mit einem gesunden Körper. Ich wusste nicht, wie ich damit umgehen sollte.“ Sie ist auf ständige Unterstützung angewiesen. Rund um die Uhr ist jemand bei ihr, der darauf achtet, dass Demi nicht rückfällig wird. An einen unbeschwerten Alltag ist demnach noch nicht zu denken.

Trotz aller Schwierigkeiten schaut Demi nach vorne und kurbelt auch ihre Karriere wieder kräftig an. Nach der Veröffentlichung ihres Albums „Unbroken“ möchte das Pop-Sternchen ab dem 16. November sogar wieder auf große US-Tour gehen.

Demi LovatoWENN.com
Demi Lovato
Demi LovatoWENN
Demi Lovato
Demi LovatoWENN
Demi Lovato


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de