In letzter Zeit sah man schon so einige Stars ohne Hosen durch die Gegend laufen - ein neuer Trend, wie es scheint. Während sich Ashlee Simpson (27) lediglich hosenlos auf dem Weg zum Friseur machte, besuchte Pixie Lott (20) sogar „unten ohne“ ein Londoner Fernsehstudio und auch Stimmwunder Christina Aguilera (30) zeigte sich sich neulich beim Shoppen untenrum hüllenlos.

Diesem freizügigen Trend scheint sich nun auch der skandalträchtige Schauspieler Mickey Rourke (59) mit Vergnügen anzuschließen. Nur in einem Shirt, Jackett und Boxershorts, dafür aber mit wärmender Kopfbedeckung, schlenderte er ohne ersichtlichen Grund hosenlos durch Los Angeles und schien sichtlich Spaß dabei zu haben.

Dieser gewöhnungsbedürftige Anblick war natürlich ein gefundenes Fressen für die Paparazzi und so folgten sie dem „The Wrestler“-Darsteller bei seinem Spaziergang. Angekommen bei dem Wagen eines Freundes entschied sich Mickey dann aber doch wieder, sich zu bekleiden und schlüpfte vor den Augen einiger Leute in eine Jeans. Lustig ist dieser FKK-Ausflug ja allemal, aber auch ein Anblick, denn wir nicht unbedingt jeden Tag haben wollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de