Nach 5 Jahren On-Off-Beziehung hat Justin Timberlake (30) jetzt angeblich ernsthafte Angst Jessica Biel (29) für immer zu verlieren. Zumindest, wenn man den amerikanischen Medien glauben schenkt.

Justin will angeblich noch nicht sesshaft werden und heiraten, sondern sich lieber auf seine Karriere konzentrieren. Ein vermeintlicher Insider verriet gegenüber US Weekly, dass Justin seiner Jessica jedoch einen Ring an den Finger stecken würde, wenn sie ihn andernfalls verlässt. Nicht der begehrte Sänger und Schauspieler, sondern seine Freundin habe die Hosen in der Beziehung an. In der Vergangenheit wurde JT mit beinahe jeder seiner Gesangs- oder Filmpartnerinnen eine Affäre angedichtet. Angeblich soll auch die Untreue des sexy Multitalents zu der Trennung des Paares geführt haben.

Jetzt nähern sich die beiden wieder an, und Justin tut angeblich alles, damit es diesmal hält. Hat Jessica es geschafft, aus dem Frauenschwarm tatsächlich einen Pantoffelhelden zu machen? Man darf gespannt sein, wie es bei dem VIP-Pärchen weiter geht.

Justin Timberlake und Jessica Biel bei den Golden Globe Awards
Frazer Harrison/ Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel bei den Golden Globe Awards
Justin Timberlake und Jessica Biel bei den Golden Globe Awards
VALERIE MACON/ Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel bei den Golden Globe Awards
Justin Timberlake bei seinem Super-Bowl-Auftritt 2018
Angela Weiss / Getty Images
Justin Timberlake bei seinem Super-Bowl-Auftritt 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de