Wenn Michael Michalsky (44) im Rahmen der Berlin Fashion Week zu seiner legendären StyleNite lädt, kommen sie alle. Für viele Stars und Sternchen ist die Show das absolute Highlight der Fashion Week. Natürlich wird für diesen Anlass auch am heimischen Kleiderschrank noch einmal alles gegeben. Auf dem roten Teppich posierten unter anderem Nazan Eckes (35), Franziska Knuppe (37) und Jenny Elvers-Elbertzhagen (39) in ihren schönsten Roben.

Doch ein Outfit wurde von den anwesenden Fotografen, Journalisten und anderen Gästen am häufigsten abgelichtet und begutachtet. Shermine Shahrivar (29) erschien in ultra-knappen Leder-Hotpants und kombinierte dazu halterlose Spitzen-Strümpfe und dunkele Booties mit Pfennigabsatz. Obenrum hielt sie sich eher bedeckt. Sie trug ein schlichtes schwarzes Top und darüber einen ebenfalls schwarzen Fledermaus-Cardigan.

Das Model war gerade noch in Los Angeles, wo sie für eine Foto-Produktion vor der Kamera stand. Zuvor hatte sie Urlaub in Asien gemacht. Die davon noch leicht gebräunte Haut stand ihr sehr gut und half das ganz in schwarz gehaltene Michalsky-Outfit nicht nach Gothic aussehen zu lassen. Die Mischung der einzelnen Kleidungsstücke passte perfekt zum Anlass und begeisterte die Gäste. Auch wir finden's top!

Shermine Sharivar und Lilly Becker, Models
Getty Images / Andreas Rentz
Shermine Sharivar und Lilly Becker, Models
Shermine Sharivar und Lilly Becker in Düsseldorf 2016
Getty Images / Florian Ebener
Shermine Sharivar und Lilly Becker in Düsseldorf 2016
Shermine Shahrivar im Kronprinzenpalais in Berlin
Getty Images
Shermine Shahrivar im Kronprinzenpalais in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de