Wenn man an 50 Cent (36) denkt, sind „harter Rapper“ und „Gangster-Image“ wohl die ersten Umschreibungen, die einem in den Sinn kommen. Dies scheint seine Ex-Freundin und Komikerin Chelsea Handler (36) jedoch ganz anders zu sehen. Obwohl die beiden sich immer sehr bedeckt hielten, was ihre Beziehung anging, plauderte Chelsea ein Jahr nach ihrer Beziehung aus dem Nähkästchen.

In der Howard Stern Show erklärte die 36-Jährige, dass der Rapper ganz anders sei, als viele erwarten: „Er ist in Wirklichkeit ganz anders, als man denkt. Er ist wie ein großer, schwarzer Teddybär. Er trinkt nicht mal Alkohol.“ Die Beziehung zu dem „Candyshop“-Rapper scheint sie aber nie ganz ernst genommen zu haben: „Ich fand es irgendwie lustig, dass ich mit 50 Cent zusammen war. Es hat für ein kleines Techtelmechtel sehr viel Spaß gemacht, aber mir war klar, dass es nie was Ernstes werden würde“, erklärte sie.

Vor wenigen Tagen machte der Rapper seinem altbekannten Image allerdings wieder alle Ehre. Auf Twitter veröffentlichte er ein Foto von sich, auf dem er mit Stapeln von Geldscheinen posiert. Ob die öffentliche Bezeichnung „Teddybär“ ihm hilft, dieses Image aufrecht zu erhalten, ist allerdings fraglich.

Chrissy Teigen und John Legend bei den Grammy Awards
Dimitrios Kambouris / Getty
Chrissy Teigen und John Legend bei den Grammy Awards
50 Cent und Eminem zusammen bei den MTV Video Music Awards 2003
Getty Images / Frank Micelotta
50 Cent und Eminem zusammen bei den MTV Video Music Awards 2003
Eminem und 50 Cent im Juli 2015 in New York
Getty Images / Dimitrios Kambouris
Eminem und 50 Cent im Juli 2015 in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de