Momentan scheint bei den Promipärchen wirklich der Wurm drin zu sein. Erst trennt sich das Hollywoodcouple schlechthin, Demi Moore (49) und Ashton Kutcher (33), dann geben Heidi Klum (38) und Seal (48) ihr Liebes-Aus bekannt und nun soll es auch zwischen Gwen Stefani (42) und Gavin Rossdale (46) ordentlich kriseln. Die No Doubt-Frontfrau soll es satthaben, immer wieder von den alten Liebesgeschichten ihres Mannes zu hören und das sind nicht gerade wenige.

Wie das amerikanische Star-Magazin jetzt berichtet, holte die wilde Vergangenheit von Gavin das Paar immer wieder ein. 2004 wurde bekannt, dass Gwens Liebster bereits eine Tochter mit Songwriterin und Designerin Pearl Lowe (41) hat, die er seiner Gattin ebenso wie eine kurze Liebelei mit dem Transvestiten Peter Robinson, besser bekannt als „Marylin“, verschwiegen hatte. Und schließlich behauptete Sängerin Courtney Love (47), eine achtmonatige Affäre mit Rossdale gehabt zu haben, während der er schon mit seiner Frau liiert war.

Stefanis Vertrauen scheint angeknackst. „Gwen fragt sich oft, welche Geheimnisse Gavin noch hat. Es wird immer schwieriger für sie, mit einem Mann zu leben, bei dem sie das Gefühl hat, ihn gar nicht richtig zu kennen“, verriet ein Insider und macht auch auf einen weiteren Streitpunkt der beiden aufmerksam: „Als sie zusammenkamen, war Gavin derjenige mit der großen Karriere. Aber jetzt hat sich das Blatt gewendet – jetzt ist Gwen erfolgreicher als er. Das ist für Gavin wirklich hart.“

Seit 2002 sind die beiden verheiratet. Kennengelernt hatten sich die beiden allerdings schon 1995 auf einer gemeinsamen Tour. Nun sei eine Scheidung nicht abwegig, das bestätigte auch der Bruder der Musikerin. Wir halten euch natürlich über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden.

Gwen Stefani und Blake Shelton in Las Vegas 2018
Ethan Miller/Getty Images
Gwen Stefani und Blake Shelton in Las Vegas 2018
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Courtney Love 2019 in Los Angeles
Getty Images
Courtney Love 2019 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de