Während so manchem Bewohner im Dschungelcamp nachgesagt wurde, er würde es mit der Hygiene nicht so genau nehmen, war einer hingegen immer bemüht, sich und seine Mitstreiterinnen schön frisch und sauber zu halten: Rocco Stark (25) sah man in seiner Zeit im Dschungel, die nun leider ihr Ende gefunden hat, denn er wurde eben zum dritten Sieger gekürt, wohl häufiger im Wasser als an Land. Er badete in einem Behälter voller Fischkadaver, schrubbte Micaela (28) und Kim (19) nach den gemeinsamen Dschungelprüfungen sauber und stieg mit letzterer sogar in eine kleine Zinkwanne, in der sich gegenseitig mit einem Stück Seife gesäubert wurde, bis der versteckte Schlüssel zum Vorschein kam.

In der Tat waren Roccos halbnackte Momente wirklich sehenswert und für so manche ein Grund, immer wieder einzuschalten und für ihn anzurufen. Aber natürlich machte der Schauspieler auch außerhalb des kühlen Nass' eine gute Figur und bewies eisernen Willen und vor allem Mut. Bestimmt hätte so mancher Mann ganz schnell das Weite gesucht, würde ein Krokodil seinem Genitalbereich so gefährlich nah kommen und auch der freie Fall aus 20 Metern Höhe wäre sicher nichts für jedermann.

Unvergessen sind natürlich auch die Kuschelstunden mit Kim. Die beiden teilten sich von Anfang an einen Schlafsack, kuschelten, turtelten und neckten sich - Szenen, die nicht nur Tante Brigidde (48) gefallen haben dürften. Und auch wenn er in so manchen Streit verwickelt war, überwogen doch die Momente, in denen man ihn lachen und herumblödeln sah - überzeugt euch selbst davon in unserer Bildergalerie.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrand in Nowra (Australien)
Getty Images
Waldbrand in Nowra (Australien)
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de