Miley Cyrus (19) hat sich offenbar nicht nur einen schönen, sondern auch einen talentierten Freund geangelt. Denn der schnuckelige Liam Hemsworth (22) ist im Augenblick ziemlich gefragt. So wird er eine Hauptrolle in der kommenden Romanverfilmung Hunger Games spielen und da sicher viele Mädchenherzen als Gale zum Schmelzen bringen und dann ergatterte er auch noch die Rolle eines Scharfschützen in der geplanten Blockbuster-Fortsetzung The Expendables 2.

Doch damit nicht genug – es sieht so aus, als käme auf Liam wirklich eine sehr arbeitsreiche Zeit zu. Denn er hat sich noch zwei weitere Rollen sichern können. Er wird laut Moviehole in dem neuen Science Fiction-Streifen „Timeless“ des „Salt“-Regisseurs Phillip Noyce (61) mitwirken. Die Story dreht sich um einen Mann, der den Tod seiner Frau nicht überwinden kann und deshalb mithilfe einer selbstgebauten Zeitmaschine in die Vergangenheit reist, um seine tote Frau wiederzusehen und mit dem Geschehenen abzuschließen.

Auch in einen Raubüberfall wird der Jungstar bald verwickelt werden und zwar in „Empire State“, wo er ebenfalls zum Cast hinzugestoßen ist. An seiner Seite wird übrigens höchstwahrscheinlich Dwayne "The Rock" Johnson (39) zu sehen sein. Für Liam könnte es also momentan nicht besser laufen. Seine Karriere kommt mächtig ins Rollen und wir freuen uns für ihn.

Liam Hemsworth und Miley Cyrus auf Elton Johns AIDS Foundation Academy Awards Viewing Party
Dimitrios Kambouris/Getty Images for EJAF
Liam Hemsworth und Miley Cyrus auf Elton Johns AIDS Foundation Academy Awards Viewing Party
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Liam Hemsworth und Miley Cyrus auf Elton Johns AIDS Foundation Academy Awards Viewing Party
Jamie McCarthy/Getty Images for EJAF
Liam Hemsworth und Miley Cyrus auf Elton Johns AIDS Foundation Academy Awards Viewing Party


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de