Er sollte das letzte Opfer der erfolgreichen MTV-Show „Punk'd“ werden. Doch so leicht lässt sich Schauspieler Neil Patrick Harris (38) anscheinend nicht aufs Glatteis führen.

Am Sonntagmorgen schwärmte der 38-Jährige auf seiner Twitter-Seite noch davon, mit seinem Verlobten David Burtka (36) eine gemütliche Wanderung zu machen, ohne zu wissen, dass diese von dem „Punk'd“-Team eingefädelt wurde. „Ich gehe heute klettern mit David Burtka. Das wird ein gemütlicher Sonntags-Spaß“, war auf seiner Seite zu lesen. Als besonders gemütlich stellte dieser sich jedoch nicht raus. Das Kamera-Team ließ einen angeblichen wilden Bären Neils neues Auto zerstören, während er sich beim Klettern befand. Auf diesen Trick fiel der 38-Jährige allerdings nicht rein: „Das Klettern war also eine Finte, um mich verarschen zu können. Netter Versuch, MTV. Es bedarf schon etwas mehr als einen Bären, der ein Auto zerstört, um Neil Patrick Harris hinters Licht zu führen“, scherzte er anschließend stolz auf seiner Seite.

Auch seinem Verlobten David schien Neil die Sache nicht übel zu nehmen. In einem Interview schwärmten die beiden vor Kurzem erst von ihrer Liebe. Wir sind bereits gespannt, ob ein zweiter Versuch des „Punk'd“-Teams beim nächsten Mal erfolgreicher ausgeht.

Jennifer Garner und Michael Vartan bei der "Alias"-Buchvorstellung 2002
Frederick M. Brown/Getty Images
Jennifer Garner und Michael Vartan bei der "Alias"-Buchvorstellung 2002
Neil Patrick Harris in Los Angeles, März 2019
Getty Images
Neil Patrick Harris in Los Angeles, März 2019
Neil Patrick Harris, "How I Met Your Mother"-Darsteller
Getty Images
Neil Patrick Harris, "How I Met Your Mother"-Darsteller


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de