Am Sonntagabend wurden in Los Angeles die Screen Actors Guild Awards verliehen. Und das Spannendste sind neben den Abräumern des Abends natürlich wie immer die tollen Outfits der Ladys. Einige davon haben wir bereits vorgestellt. Aber eine weitere können wir euch aus diversen Gründen einfach nicht vorenthalten. Und das ist Lea Michele (25), die sich zwar leider nicht über eine Auszeichnung freuen durfte, uns aber umso mehr erfreute und zwar mit ihrem bloßen Anblick. Denn so viel Bein, das kann man mit Gewissheit sagen, zeigte keine andere Dame auf dem roten Teppich.

In ihrem One-Shoulder-Dress aus dem Hause Versace, dessen Farbe sich irgendwo zwischen hellem Grau und pastelligem Blau einordnen ließe, die wiederum toll zu ihren dunklen Haaren passte, stahl die schöne Schauspielerin allen anderen die Show. Besondere Highlights waren die raffinierte Wicklung am Oberkörper und der schon erwähnte Schlitz, der den Blick auf die erfrischend durchtrainierten und gar nicht mageren Beine der süßen Glee-Darstellerin freigaben. Dazu kombinierte sie silberne Satin-Pumps, auffälligen Schmuck von Lorraine Schwartz und eine funkelnde Pochette. Mit dem dazu passenden dezenten Make-up waren Lea Michele damit alle Blicke sicher - Und das zu Recht!

Lea Michele bei einer Oscar-Party
Emma McIntyre/Getty Images for Women in Film
Lea Michele bei einer Oscar-Party
Lea Michele, Schauspielerin und Sängerin
Jason Kempin / Getty Images
Lea Michele, Schauspielerin und Sängerin
Lea Michele, Schauspielerin
Getty Images
Lea Michele, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de